Aktuelle Nachrichten

10.01.2018

Lese-Tipp: Richtfest in Bernau

Die MOZ berichtet über das Richtfest für den Neubau am Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg.

Am Immanuel Klinkum Bernau Herzzentrum Brandenburg ensteht derzeit ein dreigeschossiger Ergänzungsbau. In dem neuen Gebäude sollen die Patienten ab Anfang 2019 beste Bedingungen vorfinden. Am 8. Januar fand das Richtfest statt. Zu diesem Anlass lobte Andreas Linke, Geschäftsführer des Immanuel Klinikums Bernau Herzzentrum Brandenburg, vor zahlreichen Mitarbeitern den Baufortschritt.

Wie der Architekt, Markus Legiehn, das Haus beschreibt, welche Funktionen das Gebäude übernimmt und wie die Patientenzimmer dort künftig aussehen, lesen Sie in einem Artikel der Märkischen Oderzeitung.

Lesen Sie den ganzen Artikel auf der Website der Märkischen Oderzeitung

 
 
 

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, Analyse-Tools, um die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren, sowie Plugins, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis für diese Verwendung. Nähere Informationen dazu und Hinweise, wie Sie Cookies unterbinden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK