Aktuelle Stellenangebote

 
25.04.2022

Assistenzarzt m/w/d in Weiterbildung Allgemeinchirurgie (Common trunk)

ab sofort für die Abteilung Chirurgie am Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg gesucht.
Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg - Chirurgie - Karriere - Stellenangebot - Assistenzarzt m/w

Das Klinikum

Das Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg vereint unter einem Dach das Leistungsspektrum eines Fachkrankenhauses für Herzmedizin mit den Abteilungen für Herzchirurgie, Kardiologie sowie Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie mit den Angeboten eines Krankenhauses der Grundversorgung mit den Abteilungen Innere Medizin, Gynäkologie und Geburtshilfe, Kinder- und Jugendmedizin sowie Chirurgie.

Wir sind Universitätsklinikum der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane. Insgesamt werden im Klinikum jährlich über 11.000 Patientinnen und Patienten stationär und ca. 15.000 Patientinnen und Patienten ambulant versorgt.

Die Stadt Bernau bei Berlin mit ihrem großem Freizeitwert, schönem Umland und allen weiterführenden Schulen am Ort liegt an der nördlichen Stadtgrenze Berlins mit exzellenter Anbindung an die Hauptstadt mit S-Bahn, Regionalexpress und Autobahnanschluss.

Die Abteilung

In der chirurgischen Abteilung wird ein breites Spektrum viszeralchirurgischer und unfallchirurgischer Operationen durchgeführt. Neben einer soliden chirurgischen Grundausbildung im OP, auf Station und in unserer großen Rettungsstelle ist auch eine Rotation auf unserer interdisziplinären Intensivstation fest eingeplant.
Eine zusätzliche Ausbildung zum Notarzt ist möglich. Nach 2 Jahren ist die Weiterbildung in den Teilgebieten Orthopädie/ Unfallchirurgie und Viszeralchirurgie möglich.

Sie passen zu uns, weil Sie:
  • eine aufgeschlossene Persönlichkeit sind
  • offen und teamorientiert arbeiten
  • fachlich engagiert sind
  • über eine hohe soziale Kompetenz verfügen
Was wir Ihnen bieten:
  • einen attraktiven Arbeitsplatz mit langfristiger Perspektive (Weiterbildung Unfallchirurgie/Viszeralchirurgie)
  • eine angenehme und kollegiale Arbeitsatmosphäre
  • Unterstützung der Teilnahme an internen und externen Fortbildungen
  • eine angemessene Vergütung mit betrieblicher Zusatzversorgung

Die Vergütung erfolgt nach AVR des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz e.V. Dazu bieten wir eine zusätzliche Altersversorgung, vermögenswirksame Leistungen, den Immanuel Albertinen Diakonie Vorsorgeplan mit der Möglichkeit eines Arbeitgeberzuschusses von bis zu 20% auf Ihre Altersvorsorge sowie attraktive Mitarbeiterangebote der Immanuel Albertinen Diakonie.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg
Abteilung für Chirurgie
Arndt von Kirchbach
Chefarzt
Ladeburger Str. 17
16321 Bernau b. Berlin
arndt.vonkirchbach@immanuelalbertinen.de
Telefon: 03338 694-310

Erfahren Sie mehr über uns!

Informieren Sie sich online über das Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg auf unseren verschiedenen Kanälen:

https://bernau.immanuel.de
https://immanuel.de
https://www.facebook.com/immanuelklinikumbernau
https://www.instagram.com/immanuelklinikumbernau/

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Ansprechpartner

  • Arndt von Kirchbach
    Chefarzt der Abteilung für Chirurgie

    Chefarzt-Sekretariat
    Michelle Petroll
    Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg Universitätsklinikum der MHB
    Ladeburger Straße 17
    16321 Bernau bei Berlin
    T 03338 694-310
    F 03338 694-344
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Direkt-Links