Therapiemöglichkeiten

Die Abteilung für Allgemeine Chirurgie behandelt eine Vielzahl verschiedenster Erkankungen und Verletzungen der inneren Organe, Muskeln, Knochen. Hierzu stehen uns eine Vielzahl von Diagnostik- und Behandlungsmöglichkeiten sowie Operationtechniken zur Verfügung. Eine Auslistung dazu finden Sie im Folgenden.

Diagnostische Möglichkeiten

  • Arthroskopien der Gelenke
  • Endoskopien im Bauchraum
  • Ultraschall der Schilddrüse, des Bauchraumes, der Weichteile und Gelenke

Therapiemöglichkeiten

  • Minimal-invasive endoskopische Operationen
  • Minimal-invasive laparaskopische Operationen
  • Endokrine Chirurgie mit Nervenmonitoring Mehr
  • Chirurgische Eingriffe bei Komplikationen im Rahmen von Diabetes mellitus
  • Gelenkersatz, d.h. Endoprothetik
  • Bandrekonstruktion, -plastiken
  • Operatives Einrichten von Knochenbrüchen
  • Operativer Verschluss von Leisten-/Nabel-/Narbenbrüchen
  • Multimodale Tumortherapie
  • Operation bei Refluxkrankheit
  • Fuß- und Handchirurgie
  • Leber-,Gallen-, Pankreaschirurgie
  • Magen-Darm-Chirurgie
  • Knochenchirurgie
  • Tumorchirurgie der inneren Organe
  • Unfallchirurgie
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Ansprechpartner

  • Dr. med.
    Christof Schulz
    Chefarzt der Abteilung für Chirurgie

    Chefarzt-Sekretariat
    Sylvia Dietel
    Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg
    Ladeburger Straße 17
    16321 Bernau bei Berlin
    T 03338 694-310
    F 03338 694-344
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Direkt-Links