Aktuelle Nachrichten

22.02.2019

Lese-Tipp: Kiezpunkt der Immanuel Beratung Zehdenick gesichert

Das Nachbarschaftstreffen „Kiezpunkt“ kann auch in diesem Jahr fortgeführt werden. Die Märkische Oderzeitung berichtet in einem Artikel vom 21. Februar über die Initiierung, Bedeutung und Finanzierung des Projektes.
Immanuel Beratung Zehdenick | Familienberatung | Projekt Kiezpunkt | Nachbarschaftstreffen | gesichert | Spende Stadtwerke Zehdenick | Gewo Zehdenick

Seit 2016 gibt es das Projekt „Kiezpunkt“ im Wohngebiet Zehdenick-Süd. Initiiert hat das Projekt Katrin Domke, Projektverantwortliche und Familienberaterin der Immanuel Beratung Zehdenick. In diesem Jahr erhält sie Unterstützung durch ihre Kollegin. Deren hauptamtlicher Einsatz beim Kiezpunkt könne durch Spenden der Stadtwerke Zehdenick GmbH und der Gebäude- und Wohnungswirtschaft GmbH Zehdenick (Gewo) finanziert werden.

Beide Unternehmen begrüßen das Projekt und möchten mit ihrer Spende die Fortführung des Projektes unterstützen. Denn das Nachbarschaftstreffen leiste einen wichtigen Beitrag, damit sich Menschen in ihrer Stadt wohlfühlen, sagt der Stadtwerke-Geschäftsführer Uwe Mietrasch.

Wie aus der Idee ein etabliertes Nachbarschaftstreffen in Zehdenick geworden ist, welcher organisatorischer Aufwand hinter dem Kiezpunkt steckt und welche weiteren Spenden benötigt werden, können Sie in dem Artikel nachlesen.

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Ansprechpartner

  • Dr.
    Jenny Jörgensen
    Kommunikationsmanagerin Presse in der Immanuel Albertinen Diakonie

    Immanuel Albertinen Diakonie
    Am Kleinen Wannsee 5A
    14109 Berlin-Wannsee
    T 030 80505-843
    F 030 80505-847
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Termine

  • 21 Juli 2019
    Gottesdienst im Raum der Stille
    mehr
  • 28 Juli 2019
    Gottesdienst im Raum der Stille
    mehr
  • 04 August 2019
    Gottesdienst im Raum der Stille
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, Analyse-Tools, um die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren, sowie Plugins, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis für diese Verwendung. Nähere Informationen dazu und Hinweise, wie Sie Cookies unterbinden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK