Pflege in der Rettungsstelle

Die Rettungsstelle unseres Krankenhauses ist erster Anlaufspunkt für Notarzt- und Rettungswagen sowie Patienten, die akut in das Krankenhaus eingewiesen werden.

Das interdisziplinär besetzte Team aus Ärzten, Pflegefachkräften und Rettungsassistenten ist 24 Stunden, 365 Tage im Jahr einsatzbereit für die Versorgung von Patienten mit schweren bis lebensbedrohlichen Erkrankungen. Die pflegerische Versorgung und Beratung von Patienten und deren Angehörigen in der Rettungsstelle fordert den Pflegenden täglich ein hohes Maß an Sensibilität, Flexibilität und Konzentration ab. Die Mitarbeiter sind speziell für die physischen und psychischen Anforderungen von Menschen in Notfall- und Krisensituationen fortgebildet und trainiert.

Ein standardisiertes, in Deutschland verbreitetes Ersteinschätzungssystem (Manchester Triage System) ermöglicht den Pflegefachkräften, den ärztlichen Erstkontakt entsprechend der Lebensbedrohlichkeit einer Erkrankung zu regeln. So ist sichergestellt, dass jeder Patient situations- und zeitgerecht die notwendige Behandlung erfährt. Ungeachtet der Erkrankungsschwere ist es uns wichtig alle Patienten und deren Angehörige mit ihren Leiden und Sorgen ernst zu nehmen, mit ihnen gemeinsam auf Augenhöhe einen erfolgreichen Therapieverlauf sicherzustellen, sie zu beraten und zu begleiten.

E.R.N.A.- Fachschwester
Gewaltprävention
Manchester Triage System

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Ansprechpartner

  • Dipl. KS
    Birgit Pilz
    Pflegedirektorin Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg

    Sekretariat Diana Pierenz
    Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg
    Ladeburger Straße 17
    16321 Bernau bei Berlin
    T 03338 694-900
    F 03338 694-945
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Termine

  • 21 Juli 2019
    Gottesdienst im Raum der Stille
    mehr
  • 28 Juli 2019
    Gottesdienst im Raum der Stille
    mehr
  • 04 August 2019
    Gottesdienst im Raum der Stille
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, Analyse-Tools, um die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren, sowie Plugins, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis für diese Verwendung. Nähere Informationen dazu und Hinweise, wie Sie Cookies unterbinden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK