Weiterbildungskonzept

Unser Weiterbildungskonzept ist eingebettet in ein umfassendes Personalentwicklungskonzept. Mitarbeiterförderung wird damit auch zu einem wirtschaftlichen Erfolgsfaktor.

Fachliche Weiterbildung legt das Fundament für hohe Qualität und damit eine hohe  Patientenzufriedenheit. Sie stellt eine wichtige Investition in die Wettbewerbsfähigkeit unseres Klinikums dar. Unser Weiterbildungskonzept gibt uns die Möglichkeit, gezielt Mitarbeiter zu fördern. Je nach betrieblichem Bedarf und persönlichen Interessen bieten wir besonders engagierten und interessierten Mitarbeitern die Möglichkeit, Verantwortung in speziellen Aufgaben- und Handlungsfeldern zu übernehmen.

Zum Erwerb dafür erforderlicher weiterführender Qualifikationen delegieren wir diese Mitarbeiter unter Fortzahlung ihrer Bezüge zu geeigneten Weiterbildungsmaßnahmen (vorzugsweise Abschlüsse mit staatlicher Anerkennung) oder akademischen Studiengängen. Nicht zuletzt leisten wir damit einen berufspolitischen Beitrag zur Professionalisierung und Akademisierung der Pflege. Gegenwärtig verfügt das Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg über eine Vielzahl speziell qualifizierter Mitarbeiter.

»Das pflegerische Handlungsspektrum ist groß. Ich muss nicht auf einer Position stehenbleiben, sondern kann mich weiterentwickeln.«
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Ansprechpartner

  • Dipl. KS
    Birgit Pilz
    Pflegedirektorin Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg

    Sekretariat Diana Pierenz
    Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg
    Ladeburger Straße 17
    16321 Bernau bei Berlin
    T 03338 694-900
    F 03338 694-945
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Termine

  • 08 Dezember 2019
    Gottesdienst im Raum der Stille
    mehr
  • 15 Dezember 2019
    Gottesdienst im Raum der Stille
    mehr
  • 22 Dezember 2019
    Gottesdienst im Raum der Stille
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, Analyse-Tools, um die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren, sowie Plugins, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis für diese Verwendung. Nähere Informationen dazu und Hinweise, wie Sie Cookies unterbinden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK