Station 8

Auf der Station 8 sind Patienten aus zwei Fachbereichen untergebracht - der Kinder- und Jugendmedizin und der Kardiologie.

Vom Frühgeborenen bis zum Jugendlichen werden Kinder aller Altersgruppen in der Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin behandelt. Die Leistungen umfassen Allgemeinpädiatrie, Neuropädiatrie, Entwicklungsdiagnostik und Neonatologie, Kinderkardiologie sowie die unfall- und allgemeinchirurgische Behandlung. Auch Säuglinge, die im Krankenhaus auf die Welt kommen, werden vom Kreißsaal bis zur Entlassung kinderärztlich betreut – inklusive erweiterter Vorsorgeuntersuchungen, Hörtest, Hüft- und Nierensonographie.
Mehr Informationen zur Kinder- und Jugendmedizin

Chefärztin der Kinder- und Jugendmedizin:
Dr. med. Barbara Korinth
Leitende Fachschwester: Ines Strietzel

Im kardiologischen Bereich der Station werden alle wesentlichen diagnostischen und therapeutischen Verfahren der modernen Kardiologie angeboten.
Mehr Informationen zur Kardiologie

Chefarzt der Kardiologie:
Univ.-Prof. Dr. med. Christian Butter
Leitende Fachschwester: Ines Strietzel

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Ansprechpartner

  • Andreas Linke
    Geschäftsführer

    Sekretariat
    Sybille Hartmann
    Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg
    Ladeburger Straße 17
    16321 Bernau bei Berlin
    T 03338 694-910
    F 03338 694-944
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Direkt-Links