Grippale Infekte

Grippale Infekte gehören zu den häufigsten Krankheiten bei Kindern. Viel Bewegung im Freien und eine vitaminreiche Ernährung sind die beste Vorbeugung.

Ein grippaler Infekt braucht – mit oder ohne Behandlung – meist 7 bis 10 Tage, bis er wieder vorübergeht. Die Symptome können mit entsprechenden Maßnahmen allerdings gelindert werden.

Mögliche Symptome

  • Schnupfen
  • Niesreiz
  • Husten
  • Schluckbeschwerden
  • Fieber
 

Was Sie tun können

  • Sorgen Sie für hohe Luftfeuchtigkeit im Raum, z.B. mit aufgehängter feuchter Wäsche oder feuchten Tüchern auf der Heizung.
  • Geben Sie zum Schleimlösen viel zu trinken (lauwarmes Wasser oder Kräutertee).
  • Achten Sie auf genügend Ruhe und Schlaf. Manche Kinder sind auch trotz eines grippalen Infekts munter. Hier hilft ein ruhiger Tagesablauf.

Bei Schnupfen

  • Reinigen Sie eine verstopfte Nase mit einem gedrehten Zellstofftuch oder Wattestäbchen. Achten Sie darauf, die Absonderungen nicht hoch zu schieben.
  • Verabreichen Sie zum Abschwellen der Nasenschleimhaut eine Kochsalzlösung (1g Speisesalz in 100ml Wasser auflösen) als Nasentropfen.
  • Achten Sie darauf, Nasentropfen oder -sprays - wenn nicht anders verordnet - nur kurzfristig zu verwenden und beachten Sie Alters- und Dosierungsangaben.
 

Wann sollten Sie einen Arzt aufsuchen?

  • Wenn das Kind einen schlechten Allgemeinzustand zeigt, z.B. teilnahmslos ist.
  • Wenn das Kind seit mehr als drei Tagen Fieber hat.
  • Wenn das Kind länger als zwei Wochen hustet.
  • Falls zusätzliche Symptome auftreten wie Durchfall oder Erbrechen.
  • Mit Säuglingen unter drei Monaten, die fiebern oder husten.
  • Wenn das Kind heiser wird, Atembeschwerden hat, schnell atmet oder über Schmerzen klagt.
  • Falls sich der abgesonderte Schleim gelblich verfärbt oder durch Blutbeimengungen rötlich wird.
  • Wenn ihr Kind sehr häufig oder über einen längeren Zeitraum Schnupfen oder Husten hat.
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Ansprechpartner

  • Ilona Rogge
    Chefarztsekretärin der Abteilung für Kinder- und Jugendmedizin

    Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg
    Ladeburger Straße 17
    16321 Bernau bei Berlin
    T 03338 694-810
    F 03338 694-746
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Termine

  • 23 Juni 2019
    Gottesdienst im Raum der Stille
    mehr
  • 30 Juni 2019
    Gottesdienst im Raum der Stille
    mehr
  • 07 Juli 2019
    Gottesdienst im Raum der Stille
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, Analyse-Tools, um die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren, sowie Plugins, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis für diese Verwendung. Nähere Informationen dazu und Hinweise, wie Sie Cookies unterbinden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK