Hygienemanagement

Das Hygieneteam des Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg setzt sich aus einem Krankenhaushygieniker, einer leitenden Hygienefachkraft sowie zwei weiteren Hygienefachkräften zusammen.

Das Team der Krankenhaushygiene leistet einen entscheidenden Beitrag zur Patientensicherheit und unterstützt die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hauses durch fortlaufende Analyse und Risikobewertung, geeignete Präventionsmaßnahmen, Schulung und Beratung vor Ort im Rahmen der aktuellen gesetzlichen und wissenschaftlichen Anforderungen.

Die Einhaltung der notwendigen Hygienemaßnahmen im Klinikalltag, das Verhindern der Ausbreitung von Infektionen, insbesondere mit multiresistenten Erregern, die Schulung der sorgfältigen Händedesinfektion, Personalschutzmaßnahmen und der gezielte Einsatz von Antibiotika sind nur einige der Herausforderungen an das Hygieneteam.

Hygieneteam

Dr. med. Michael Zänker

Leitender Arzt des Infektions- und Hygienemanagements, Krankenhaushygieniker (curr.) und Chefarzt der Abteilung für Innere Medizin am Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg

Dr. med. Michael Zänker hat von 2016 bis 2018 die curriculäre Weiterbildung der Bundesärztekammer zum Krankenhaushygieniker absolviert und abgeschlossen. Seit 2006 ist er Chefarzt der Abteilung für Innere Medizin am Immanuel Klinikum Bernau Herzzentrum Brandenburg und zusätzlich seit März 2020 Krankenhaushygieniker (curr.) des Klinikums. Er ist Facharzt für Innere Medizin mit Zusatzqualifikationen in den Bereichen Rheumatologie und Nephrologie. mehr

 

Marion Baldy

Leitende Hygienefachkraft
 

Nicole Christeleit

Hygienefachkraft
 

Alexander Paun

Hygienefachkraft
 
 
 
 

Direkt-Links