Aktuelle Nachrichten

Immanuel Albertinen Diakonie - Nachrichten - Immanuel Albertinen hilft - Eine Zwischenbilanz - Spenden - Hilfstransporte 16.06.2022

Die Lieferungen laufen weiter

Alle 14 Tage machen sich sechs Tonnen Hilfsgüter auf den Weg - auch durch Ihre Spende. Am 16.06.2022 hat der siebte LKW von Immanuel Albertinen hilft seine Reise mit Lebensmitteln und Medikalprodukten im Wert von € 15.000...mehr

 
Immanuel Albertinen Diakonie - Nachrichten - Gedanken zum Pfingstfest: „Ach, möge doch eine Lösung vom Himmel fallen!“ 05.06.2022

Gedanken zum Pfingstfest: „Ach, möge doch eine Lösung vom Himmel fallen!“

Manche Lebenssituationen sind kniffelig. Manche Prozesse gestalten sich schwierig. Über manche Beziehungen kann man sagen: Es ist kompliziert. Haben Sie sich in solchen Situationen gewünscht, es würde eine Lösung vom Himmel...mehr

 
25.05.2022

Ein Fest für Andreas Linke - Geschäftsführer geht in den Ruhestand

Vertreter aus Politik, Gesundheitsministerium und Klinikum verabschieden sich vom Geschäftsführer des Immanuel Klinikums Bernau Herzzentrum Brandenburg mehr

 
Immanuel Albertinen Diakonie - Nachrichten - Immanuel Albertinen hilft - Eine Zwischenbilanz - Spenden - Hilfstransporte 09.05.2022

Immanuel Albertinen hilft vor Ort

Alle 14 Tage machen sich sechs Tonnen Hilfsgüter auf den Weg - auch durch Ihre Spende. Eine Zwischenbilanz nach vier Transporten.mehr

 
Immanuel Albertinen Diakonie - Nachrichten - Internationaler Hebammentag - Wir sagen Danke - Immanuel Klinik Rüdersdorf - Immanuel Klinikum Bernau - Geburtshilfe 05.05.2022

„Danke für das gute Bauchgefühl während der Schwangerschaft"

Professionell, zugewandt und unersetzbar: Ohne Hebammen wäre eine umfassende Geburtshilfe und Schwangerenbetreuung nicht möglich. Der Welthebammentag verdeutlicht ihre unverzichtbare Arbeit und macht auf den Beruf aufmerksam. mehr

 
Immanuel Albertinden Diakonie - Impuls zum 1. Mai- Tag der Arbeit - Thema Gerechtigkeit - Diakonie 01.05.2022

Dafür schlägt das Herz der Diakonie: Gerechtigkeit

In einem Impuls zum Tag der Arbeit am 1. Mai geht Pastor Thorsten Graff auf die Traditon des Feiertags und die Bedeutung von Gerechtigkeit in der Diakonie ein.mehr

 
29.04.2022

Mit gegenseitigem Vertrauen und gelungener Kommunikation gewaltfrei erziehen

Am 30. April ist „Tag der gewaltfreien Erziehung“: Grund genug einmal mit Expertin Anne-Kathrin Hoelzmann aus der Familienberatung zu erörtern, was unter gewaltfreier Erziehung zu verstehen ist und wie diese gelingen kann. mehr

 
Immanuel Albertinen Diakonie - Impuls Ostern - Pastorin Ulrike Zielke 17.04.2022

Ostern: Eine Möglichkeit für ein neues Leben

Warum Maria sich nach Ruhe sehnt und die Auferstehung Jesu sie verändert, beschreibt Pastorin und Seelsorgerin Ulrike Zielke in ihrem Impuls zum Osterfest.mehr

 
25.03.2022

Aktion „Immanuel Albertinen hilft“ gestartet

Die Immanuel Albertinen Diakonie hat mit dem Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland in Abstimmung mit den ukrainischen und polnischen Baptistenbünden eine zielgerichtete Hilfsaktion entwickelt.mehr

 
21.03.2022

Welttag der Hauswirtschaft – wir sagen danke!

Essen zubereiten, Betten aufbereiten, Räume pflegen: Ohne die Hauswirtschaft wäre ein funktionierender Alltag in unseren Einrichtungen der Immanuel Albertinen Diakonie nicht möglich. Zum Welttag der Hauswirtschaft am 21. März...mehr

 
Anzeige der Ergebnisse 1 bis 10 von insgesamt 30
 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Ansprechpartner

  • Dr.
    Jenny Jörgensen
    Kommunikationsmanagerin Presse in der Immanuel Albertinen Diakonie

    Immanuel Albertinen Diakonie
    Am Kleinen Wannsee 5A
    14109 Berlin-Wannsee
    T 030 80505-843
    F 030 80505-847
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Direkt-Links