Aktuelle Nachrichten

12.06.2018

Hör-Tipp: Drei Minuten Abtauchen in unvorstellbare Kälte

RBB Inforadio berichtet am 12. Juni 2018 in der Sendung "RBB Praxis" über die einzigartige Kältekammer des Immanuel Krankenhauses Berlin.
Immanuel Krankenhaus Berlin - Nachrichten - Kältekammer - Kryotherapie - RBB Inforadio

Nichts außer Badekleidung, Stirnband, Handschuhe, Socken und einem Mundschutz trägt man, wenn man sich in eisige Kälte von minus 110 Grad Celsius begibt. Was unvorstellbar klingt, ist eine erfolgreiche medizinische Maßnahme, die so genannten Kryotherapie.

Die extreme, aber exakt temperierte trockene Kaltluft schafft Linderung bei Gelenk- und Muskelenzündungen, aber auch bei Atemwegs- und Hauterkrankungen und selbst bei Migräne und Depressionen.

Lucia Hennerici von "RBB Praxis" berichtet über die neueröffnete therapeutische Kältekammer im Immanuel Krankenhaus Berlin, das am Standort Wannsee als Fachklinik die Abteilungen Rheumatologie, Orthopädie und Naturheilkunde vorhält.

Der Beitrag von "RBB Praxis" läuft am 12. Juni 2018 um 14.25 Uhr auf "RBB Inforadio".

 

 

 
 
 
Alle Informationen zum Thema

Ansprechpartner

  • Dr.
    Jenny Jörgensen
    Kommunikationsmanagerin Presse in der Immanuel Albertinen Diakonie

    Immanuel Albertinen Diakonie
    Am Kleinen Wannsee 5A
    14109 Berlin-Wannsee
    T 030 80505-843
    F 030 80505-847
    E-Mail senden
    vcard herunterladen

Termine

  • 21 Juli 2019
    Gottesdienst im Raum der Stille
    mehr
  • 28 Juli 2019
    Gottesdienst im Raum der Stille
    mehr
  • 04 August 2019
    Gottesdienst im Raum der Stille
    mehr

Weitere Termine

Direkt-Links

 
 

Wir verwenden auf dieser Webseite Cookies, Analyse-Tools, um die Zugriffe auf unsere Webseite anonymisiert zu analysieren, sowie Plugins, um Funktionen für soziale Medien anbieten zu können. Mit dem Besuch unserer Seite geben Sie uns Ihr Einverständnis für diese Verwendung. Nähere Informationen dazu und Hinweise, wie Sie Cookies unterbinden können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

OK